Zum Inhalt springen

Räumlichkeiten der Akademie

Lage

Die LVR-Akademie ist auf dem Gelände "Halfeshof" der LVR-Jugendhilfe Rheinland in Solingen beheimatet. Das Gesamtensemble wurde zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts gebaut und steht unter Denkmalschutz. Die weitläufige, parkartige Anlage lädt auch zwischen den Seminarzeiten zu Spaziergängen und Aktivitäten im Freien ein. Auch im Seminaralltag ist es leicht möglich, das Außengelände, z.B. für Übungen im Freien, zu nutzen.

Sollten Sie über Nacht bleiben, stehen Ihnen nach Absprache auch die Sportstätten und zu begrenzten Zeiten das Schwimmbad zur Verfügung. Die waldreiche Umgebung bietet optimale Möglichkeiten für Spaziergänge und zum Joggen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Akademie geben Ihnen gerne weitere Tipps zur Freizeitgestaltung, zu Einkaufsmöglichkeiten und zur nahe gelegenen Gastronomie.

Seminarteilnehmerinnen und Seminarteilnehmer im ungezwungenen Gespräch in der Pause
Begegnungen und Austausch in den Seminarpausen

Das Seminargebäude

zwei Teilnehmerinnen im Gespräch
Erfahrungsaustausch und gemeinsames Lernen

Im Haupthaus der LVR-Akademie finden Sie das Sekretariat, die Seminarräume, Pausenzonen mit Teeküchen, eine Bibliothek und die Büros der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Für die Supervisionssitzungen steht ein eigener Raum zur Verfügung. Wir haben Platz für zwei bis drei parallele Veranstaltungen bei einer Gruppengröße bis maximal 25 Personen.

Die Räume sind mit modernen Unterrichtsmedien (Beamer, DVD-Player, Audioanlage, Overheadprojektor, Moderationswände, Flipcharts) ausgestattet und unterstützen ein erwachsenengerechtes Lernen im Plenum und in der Gruppenarbeit.

Seminarraum mit Konferenztisch und Flipchart
Seminarraum für Arbeitsgruppen

Die Mensa

In unmitelbarer Nähe zum Seminargebäude bieten wir in der Mensa der LVR-Akademie ein Mittagessen auch in vegetarischer Form an. Bitte vermerken Sie Ihren Essenswunsch auf der Anmeldung. Wir beziehen das Mittagessen von einem externen Anbieter (derzeit Klinikum der Stadt Solingen). Es handelt sich um ein einfaches aber solides Kantinenessen und wird für 4,50 € angeboten.

Seminarteilnehmerinnen und Teilnehmer beim Essen in der Mensa
In der Mensa

Nach oben